Zum Hauptinhalt Zur Haupt-Navigation Zum Fußbereich / Kontakt
Arbeitsforum

Rückblick: Workshop "Produktionsprozesse optimieren mit digitalen Lösungen und Technologien" am 21.07.2021

Mit digitalen Lösungen und Technologien die Produktionsprozesse verbessern – auf diesem Weg unterstützen wir als Netzwerk der Automobilzulieferer unsere Mitgliedsunternehmen. Im Online-Workshop am 21. Juli diskutierten wir mit den 15 Teilnehmenden die folgenden Fragestellungen:

  • In welchem Maß werden digitale Lösungen und Technologien in der Produktion bereits eingesetzt? Dazu werteten wir gemeinsam eine AMZ Umfrage zur Digitalisierung in Zulieferbetrieben aus.
  • Wie können Digitalisierungsideen und -projekte umgesetzt werden? AMZ informierte über den aktuellen Stand des Fördertopfs zur Digitalisierung in der Produktion, Bedarfe der teilnehmenden Unternehmen wurden gesammelt und mögliche Projektthemen zur Weiterverfolgung festgehalten.

Das AMZ Mitgliedsunternehmen imk automotive GmbH gab in ihrem Beitrag einen interessanten Einblick, wie Unternehmen mittels durchgängiger digitaler Planung das Anlaufmanagement optimieren können.

In Folgeworkshops wollen wir die “Digitalisierung in der Produktion” weiter thematisieren und die Zulieferunternehmen aus dem Netzwerk unterstützen.

Agenda

  • Begrüßung, Vorstellungsrunde
    Aktueller Stand zum Fördertopf Modul A1
    Andreas Wächtler, AMZ Sachsen
  • „Höherer Reifegrad zu SOP mittels durchgängiger digitaler Planung“
    imk automotive GmbH
  • Auswertung Umfrage zur Digitalisierung in der Produktion/ digitale Werkzeuge
    Andreas Wächtler, AMZ Sachsen
  • Diskussion Ihrer Bedarfe und Sondierung möglicher Projektthemen
    Alle