Zum Hauptinhalt Zur Haupt-Navigation Zum Fußbereich / Kontakt

3. Kolloquium Induktionserwärmung in der schweißtechnischen Fertigung 12.10.2022

CALL FOR PAPERS

3. Kolloquium Induktionserwärmung in der schweißtechnischen Fertigung
12. Oktober 2022

Gesucht werden noch interessante Fachvortrage für das 3. Kolloquium Induktionserwärmung in der schweißtechnischen Fertigung am 12. Oktober 2022.

Induktive Erwärmung wird in den Einsatzgebieten Löten, Schweißen, Härten, Richten oder Vor- bzw. Nachwärmen genutzt. Induktion vereint dabei kurze Prozesszeiten mit konzentrierter Wärmeeinbringung und hoher Reproduzierbarkeit. All dies trägt zu einer wirtschaftlichen und sicheren Produktion bei.

Das Kolloquium ist daher ein überregionaler Erfahrungsaustausch rund um das Thema Induktion in der schweißtechnischen bzw. industriellen Fertigung. Neben Vorstellung von neuer Technologie, Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten, sind praxisnahe Vorträge am industriellen Einsatz gefragte Themen.

 

Senden Sie dazu bitte Ihre Vortragsvorschläge an das SLV Halle Team,

der Einsendeschluss ist der 29. August 2022.

 

Den Schwerpunkt des Kolloquiums bilden Fachvorträge mit anschließender Diskussion.
Die Vorträge werden veröffentlicht.

Weitere Informationen und Anmeldung:

SLV Halle: Kolloquium Induktionserwärmung (slv-halle.de)

 

Tagungsorganisation SLV Halle

Telefon +49 345 5246-600

E-Mail tagungen@slv-halle.de


Ihr Kontakt

Thomas Keltsch

Projektleiter / Projektingenieur

Telefon: +49 172 8380029
E-Mail: keltsch@amz-sachsen.de