Jump To Main Content Jump To Main Navigation Jump To Footer

DAVOSCAN GmbH

Kompetenzen

DAVOSCAN ist ein 2014 gegründetes Dienstleistungsunternehmen und bietet branchenübergreifende Lösungen in den Bereichen hochpräziser 3D-Scans, Qualitätssicherung, Reverse Engineering, sowie 3D-Druck mit über 10 Jahre Erfahrung, besonders in der Automobilzuliefererindustrie. Das Unternehmen hat ein Qualitätsmanagement nach DIN ISO 9001:2015 eingeführt und wurde erfolgreich zertifiziert.

Um Kundenprojekte erfolgreich zu realisieren, stehen bei DAVOSCAN 3D-Digitalisierer der Firma GOM für Bauteile von ca. 20 mm – ca. 15 m in modernen, klimatisierten Messräumen zur Verfügung, die für den industriellen Vermessungseinsatz auch vor Ort beim Kunden geeignet sind. 3D-Scans geometrisch einfacher Bauteile und Komponenten, komplexer Kunststoffspritzgussteile und Guss- und Blechteile, Werkzeug- und Formenbauteilen, aber auch gesamte Fahrzeugkarosserien, sind genauso möglich, wie die Erstellung umfangreicher Erstmusterprüfberichte mit Maß-, bzw. Form- und Lageauswertungen, sowie 3D-Falschfarbenplots.

Sollten von einem Bauteil keine CAD-Daten und/oder Zeichnungen verfügbar sein, erstellt DAVOSCAN über den Weg des 3D-Scans und der anschließenden Bearbeitung in einer Reverse Engineering Software vollparametrische Volumen-CAD-Daten für die weitere Konstruktion, oder Simulation zur Verfügung. Mathematisch bestimmte Geometrien (Ebenen, Zylinder, Kegel, etc.), sowie komplexe Freiformflächen können generiert werden.

DAVOSCAN bietet im eigenen Haus 3D-Druck für Funktionsbauteile bis max. 320mm x 160mm x 160mm und mit Materialien wie Nylon (PA06) in Verbindung mit Kohlefaser, Glasfaser und Kevlar. Neu ist ein auf Nylon basiertes Material mit einem Kohlefaseranteil von 35% (Onyx).

Logo DAVOSCAN GmbH

Adresse

DAVOSCAN GmbH
Hauptstraße 100
08304 Schönheide

Kontakt

E-Mail: info@davoscan.de
Webseite: