Zum Hauptinhalt Zur Haupt-Navigation Zum Fußbereich / Kontakt

IQ Innovationspreis Mitteldeutschland - Jetzt bewerben!

Sie haben innovative Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen entwickelt? Bewerben Sie sich bis zum 15. März für den IQ Innovationspreis Mitteldeutschland!

Mit dem Innovationswettbewerb IQ Innovationspreis Mitteldeutschland fördert die Europäische Metropolregion Mitteldeutschland neuartige, marktfähige Produkte, Verfahren und Dienstleistungen zur Steigerung von Innovation und Wettbewerbsfähigkeit in Mitteldeutschland. Der Wettbewerb wird in fünf branchenspezifischen Clustern ausgelobt.

Im Clusterpreis Automotive werden Innovationen für die Automobil- und Zuliefererindustrie prämiert. Hierzu gehören unter anderem Innovationen aus den Bereichen Antrieb, Innenausstattung, Kunststoffe, Tuningtechnik, Oberflächentechnik, Abgassysteme, Komplettsysteme, Karosserie, Elektrik/Elektronik, Komponenten sowie Werkzeugmaschinen.

Zusätzlich ermittelt eine branchenunabhängige Jury aus den 10 Finalisten der Cluster einen Gesamtsieger des Wettbewerbs.

Externe Inhalte

Bitte akzeptieren Sie "Externe Medien"-Cookies um den Inhalt zu sehen.
Ich bin einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und personenbezogene Daten an Dritte laut den Datenschutzbestimmungen übermittelt werden.

 

Beim IQ Innovationspreis Mitteldeutschland werden insgesamt Preise im Wert von rund 70.000 Euro verliehen. Der Gewinner eines Clusters erhält 7.500 Euro. Alle Clustersieger erhalten zusätzlich umfangreiche PR-, Marketing- und Beratungsleistungen sowie einen Kurzfilm über ihre Innovation. Der Gesamtsieger des IQ Innovationspreis Mitteldeutschland darf sich über ein Preisgeld in Höhe von 15.000 Euro freuen.

Bewerbungen sind online bis zum 15. März möglich.

Mehr Informationen unter www.iq-mitteldeutschland.de und im Factsheet.