Jump To Main Content Jump To Main Navigation Jump To Footer
Arbeitsforum

Rückblick: Webevent "New Normal für Automobilzulieferer" 10.12.2020

Gemeinsam mit at thüringen und Hans-Andreas Fein fand am 10. Dezember das Webevent zum Thema „The New Normal für Automobilzuliefer“ mit rund 40 Teilnehmern statt. Nach der Präsentation der Marktstudie zur Beschaffungspraxis der OEM (Analyse der neuen Forderungen an Autozulieferer nach dem Produktions-Lockdown) und Vorstellung von Pilotfabriken der OEM (Analyse der Pilotfabriken von Daimler und Skoda und den daraus erkennbaren Veränderungen für Zulieferer) gab es genug Raum für Fragen, Diskussionen und Erfahrungsaustausch.

Das waren die Themen

„The New Normal“ – veränderte Märkte für die Autoindustrie
Die Welt nach Corona und anderer Umbrüche für die Fahrzeugbranche

Das neue Denken der OEMs und Tier1s und der Blick in die Zukunft
Pilot-Projekte und modellgebende Werke der Konzerne und die Konsequenzen daraus

Die neuen Anforderungen an die Zulieferer in der Lieferkette
Die veränderten Forderungen und Vorgaben der Automobilhersteller – Erkenntnisse aus der Studie

Im Fokus: höhere Transparenz und mehr Flexibilität in der Lieferkette
mehr Transparenz in Produktion und Logistik und mehr Schwankungsbreite bei den Abrufen

Neues Denken, neue Ansätze und neues Handeln für Zulieferer
Alte Stärken und neues Denken zu Innovation verknüpfen und der Welle voraus sein

Zusammenfassung und Fazit
Die Bausteine für die Zukunftssicherung des Geschäfts


Ihr Kontakt

Annette Hornischer / DDI / e-JIT Stollberg / 2017 06 22

Andreas Wächtler

Netzwerkmanager

Telefon: +49 172 8380067
E-Mail: waechtler@amz-sachsen.de