Jump To Main Content Jump To Main Navigation Jump To Footer
Seminare

Basisseminar und -workshop: Strategie und Taktik bei Preisverhandlungen

Sie haben in Ihrem Arbeitsalltag mit Preisverhandlungen zu kämpfen und wissen nicht, wie Sie Ihrem Gegenüber entgegentreten können? Schauen Sie hinter die Kulissen üblicher Preisverhandlungen und erfahren Sie mehr über den versteckten Mechanismus, der die Lieferantenauswahl und Auftragsvergabe prägt. In dem Workshop werden Sie Strategien entwickeln, mit denen Sie in Zukunft nicht mehr als Verlierer aus schwierigen Preisverhandlungen mit Großkunden zu gehen. Und selbst Cost Break Down und Door-to-Door-Methoden lassen sich mit einem taktischen Instrumentarium besser meistern.

Der Schlüssel liegt in diesen Fällen im Verständnis der strategischen Zusammenhänge und den Mechanismen in der “Kulisse der Verhandlungen” Mit Wissen um diese Hintergründe, die Vorgaben
des Einkaufs sowie die Schwächen des Systems und die Stärken der eigenen Position in der Lieferanten Konstellation kann man eine effektive Verhandlungsstrategie entwickeln und diese Herausforderung erfolgreich bestehen Diese umfassende Sichtweise wird im Seminar offengelegt und mit praktischen Fallstudien in Arbeitsgruppen geübt.

Referent

Hans-Andreas Fein, Diplom-Kaufmann, seit über 30 Jahren Strategieberater und Trainer für Autozulieferer und Maschinenbauer mit Projekterfahrung in Deutschland, Europa, Nordamerika und China.

Seminargebühr

AMZ Mitglieder zahlen für beide Tage 400,00 € p.P. (zzgl. MwSt.). Alle weiteren Gäste sind ebenfalls herzlich willkommen und zahlen 600,00 € p.P. (zzgl. MwSt).

Termin

Das Seminar findet einmal jährlich statt. Der Termin für 2021 sind in Vorbereitung.

 


Ihr Kontakt

Sophie Wagner

Projektmitarbeiterin

Telefon: 0351 8322374
E-Mail: wagner@amz-sachsen.de