Zum Hauptinhalt Zur Haupt-Navigation Zum Fußbereich / Kontakt
9. Dezember 2021 | Arbeitsforum

Workshop: Senkung CO2-Verbrauch & Aufstellung CO2 Bilanz für Automobilzulieferer

Im Juli diesen Jahres haben wir bereits in unserem Netzwerk einen Workshop zum Thema „CO2-neutrale Bauteile“ durchgeführt. Dort haben wir zunächst die neuen Anforderungen der OEM an die Zulieferunternehmen sondiert (HIER ein kurzer Rückblick dazu). Der Workshop wurde sehr gut angekommen und war so konstruktiv, dass wir das Thema gern weiterverfolgen möchten. Ein Folgeworkshop wird am 9. Dezember bei 1Energie in Chemnitz stattfinden und wird sich nun diesen Themen widmen:

  • Wie erstelle ich eine korrekte CO2 Bilanzierung?
  • Welche Möglichkeiten der CO2 Reduktion gibt es aus Sicht des Energieanbieters?
  • Wie haben andere Unternehmen aus dem Netzwerk die Thematik schon umgesetzt?
  • Welche Fördermöglichkeiten gibt es?
  • Welche konkreten Lösungen gibt es für die verschiedenen Themenbereiche (z.B. Abfall, Strom, Materialeinsatz) à Pitch von Lösungsanbietern.

Das Programm erscheint in Kürze.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet in Zusammenarbeit mit der Cleantech Initiative Ostdeutschland statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und AMZ Mitglieder nehmen bevorzugt teil.

Zeit und Ort

9. Dezember 2021, ca. 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr, 1 Energie Sachsen

Anmeldung

    Hiermit melde ich mich zum Workshop "Senkung CO2-Verbrauch & Aufstellung CO2 Bilanz für Automobilzulieferer" am 9. Dezember an.

    Meine persönlichen Daten

    * erforderliche Felder

    Hinweise: Mit dem Absenden stimmen Sie der Speicherung, Nutzung und Verarbeitung Ihrer Daten in Übereinstimmung mit den Datenschutzbestimmungen für den oben genannte Zweck zu. Ihre persönlichen Daten, die wir mit Hilfe des Anmeldeformulars erfassen, werden ausschließlich im Rahmen dieses Zweckes verwendet. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen. Sie erhalten rechtzeitig Ihre Durchführungsbestätigung. Sie können nicht teilnehmen? Kostenfreie, schriftliche Stornierungen sind für ein- und/oder zweitägige Seminare bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich. Geht uns die Stornierung innerhalb der vereinbarten Frist zu, entfällt die Teilnahmegebühr; schon bezahlte Beträge werden erstattet. Gern können Sie auch einen Ersatzteilnehmer benennen. Im Übrigen gelten die AGB (Seminarbedingungen) der RKW Sachsen GmbH Dienstleistung und Beratung.

    Aktuelle Meldungen abonnieren

     

    Bildquelle

    © Pixabay – marcinjozwiak


    Ihr Kontakt

    Sophie Wagner

    Projektmitarbeiterin

    Telefon: 0170 3484180
    E-Mail: wagner@amz-sachsen.de